3-Zimmer-Eigentumswohnung / Reihenhauscharakter in 97076 Würzburg-Lengfeld (ID 10446)

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

previous arrow
next arrow

Objektdaten

Objekt ID 10446
Objektart Wohnung
Objekttyp Etagenwohnung
Preis pro m2 3.734,18 €
Stellplätze Ja
Provision 2,38 % inkl. USt.
Wohnfläche 79.00 m2
Gesamtfläche 79.00 m2
Gartenfläche 21.00 m2
Grundstücksfläche 100.00 m2
Zimmer 3
Wohneinheiten 8
Baujahr 1991
Kaufpreis 295.000,00 €
Energiepass
EnergiepassVerbrauch
Baujahr Anlagetechnik2023
Jahrgang2008
Ausstellungsdatum15-09-2008
Gültig bis-2018-09
Energieverbrauchkennwert129
MitwarmwasserJa
EnergieeffizienzklasseD
Beschreibung

Beschreibung

Erdgeschoss: Wohnzimmer (Fliesen Holzoptik), Eßzimmer (Fliesen Holzoptik), Balkon (Fliesen), Flur (Fliesen Holzoptik), WC (Fliesen - Vorrichtung entfernt),
Küche incl. Kücheneinrichtung (Fliesen Holzoptik)
Obergeschoss: Büro (Laminat), Bad (Fliesen, 2019 komplett erneuert), Schlafzimmer (Laminat),
Dachgeschoss: Dachraum (Teppich)
Kellerraum
gemeinsamer Garten
Würzburg liegt umgeben von Spessart, Rhön und Steigerwald im sogenannten Maindreieck in einem Talkessel im mittleren Maintal. Durch den westlichen Teil der Stadt fließt der Main, das bedeutendste Fließgewässer der Region. Seine Hanglage, die klimatischen Verhältnisse sowie andere Standortfaktoren machen Würzburg zu einem renommierten Weinbaugebiet. Drei der fünfzehn größten deutschen Weingüter sind in Würzburg beheimatet. Durch seine verkehrsgünstige Lage ist Würzburg ein beliebter Treffpunkt für viele Veranstaltungen. Mit der Bahn ist man im Idealfall in annähernd vier Stunden in Berlin und nach Frankfurt am Main sind es 120 Kilometer.

Lage

Stadtteil

Weitere Informationen

Verbrauchsausweis 129 kWh/(m²a)D. Gaszentralheizung mit Solarthermie (2023)
Grundsteuer 175,09 € jährlich, NK 2.802,02 €, Verwaltung 285,60 €, Instandhaltungsrücklage 1.3027 €, Rücklagenstand zum 31.12.2023 5.546,76 €, bezogen auf die Wohnung.
Gesamthaus 42.125,03 €, monatliches Hausgeld zum 1.1.2025 475 €, beinhaltet Betriebkosten 302 €, Hausgeld 62 € Rücklage 110 €.
Hebeanlage wurde die letzten Jahre getauscht. Die nächsten Jahre sollen die Fenster getauscht und die Balkone saniert werden. Fenster Gemeinschaftseigentum, 2023 Fenster EG Eßbereich und 2x OG mit elektrischen Rollos sind erneuert.
Für die Vermittlung fallen für Verkäufer und Käufer jeweils 2,38 % incl. MwSt an.
Weitere Angebote auf unserer Internetseite www.sacher-immobilien.de

 

Grundrisse

KONTAKT

Ansprechpartner:
Karin Sacher
Email:
karin.sacher@sacher-immobilien.de

Anfrage senden

*“ zeigt erforderliche Felder an

Nach oben scrollen